Aufgrund des erheblichen Mangels an notariellen Fachkräften bietet die Akademie für Notarfachwirte – Dr. Frank Tykwer – mit Unterstützung des Deutschen Notarverlages für Rechtsanwaltsfachangestellte eine Fortbildung zur Notarassistentin / zum Notarassistenten an.

Die Fortbildung findet berufsbegleitend an 15 Samstagen (6 Unterrichtsstunden) in der Zeit von 10 Uhr bis 15 Uhr statt. Grundlage der Ausbildung ist die von der Notarkasse München A.d.ö.R. herausgegebene Ausbildungsreihe für Notarfachangestellte, sowie die 19. Auflage des Standardwerks „Faßbender – Notariatskunde“.

Inhalte sind:

  • Basiswissen im Notariat
  • Büroorganisation
  • Grundstückskaufvertrag
  • Grundbuch lesen und verstehen
  • Grundbuch, Rechte in Abt. II
  • Vollzug und Betreuung
  • Grundschulden
  • Wohnungs- und Teileigentum
  • Überlassungsvertrag
  • Vollmachten, Genehmigungen, Zustimmungen, Beglaubigungen
  • Gesellschaftsrecht
  • Anmeldungen zum Handels- und Vereinsregister
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Notarkosten

https://www.notarverlag.de/rechtsgebiete/rechtsgebiete-von-a-bis-z/ausbildung-nofa/

Kosten: 1.790,00 EUR incl. Kursmaterialien (ohne Verpflegung). Die Akademie ist von der Umsatzsteuer befreit.

Berufs- und Beurkundungsrecht
Handels- und Gesellschaftsrecht Spezial

und weiterführende Seminare an: https://www.notarverlag.de/seminare/

Im Anschluss an eine mindestens 2jährige Tätigkeit bei einer Notarin/einem Notar besteht die Möglichkeit der Fortbildung zur geprüften Notarfachwirtin/zum geprüften Notarfachwirt https://www.akademie-notarfachwirte.de/notarfachwirt-in/studienziel/.

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte eines der nachfolgenden Anmeldeformulare:

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +49 (0) 172 / 28 52 680 (Dr. Frank Tykwer) oder per E-Mail an info@akademie-notarfachwirte.de.